KE3700 CT Telco Leitungsqualifizierer

KE3700 CT Telco Leitungsqualifizierer für die Störungsanalyse im Gleichstrom- und Wechselstrombereich mit Digitalmultimeterfunktion, TDR-Funktion zur Kabelfehlersuche und Messungen bis 31 MHz. Mit Filter für ADSL und VDSL.

Leitungs-Multimeter

  • Spannung AC/DC inkl. AC Frequenz
  • Widerstand, Leitungswiderstand und Schleifenwiderstand
  • Isolation und Streuverlust
  • Kapazität und Kapazitätssymmetrie
  • Erdleitungswiderstand
  • LCL Unsymmetrie bei 1 MHz
  • NEXT bei 1 MHz
  • PPA- und Signatur-Erkennung
  • Strom AC/DC

31 MHz HF Qualifizierung

  • Spektrumsanalyse, Impedanz, Reflexionsdämpfung
  • LCL Unsymmetriedämfung und NEXT
  • Empfangspegel (graph.) und Signal-Pegelsender
  • Breitband- und Impulsgeräusch

Kabellängenmessungen

  • Entfernung Kurzschluss (Widerstand) und Entfernung offen (Kapazität)
  • TDR zur graph. Kabelfehleranalyse
  • NEU: xTalk Messungen

Automatische Leitungsmessungen

  • Konfigurierbare Testsequenzen
  • Mit/ohne Messhelfer z.B. KE905

Kabeldatenbank

  • Datenbank mit gängigen Kabeltypen
  • Editierbare Kabelparamter

Loggen Sie sich ein, um Preise zu sehen.
Art.-Nr.: 0.49840-CT Kategorien: ,

Übersicht

KE3700 CT Telco Loop Qualifier ist ein Leitungs Qualifizierer bis 31 MHz für die Störungsanalyse im Gleichstrom- und Wechselstrombereich mit Telcomultimeterfunktion, TDR zur Kabelfehlersuche und Messungen zur Qualifizierung bis 31 MHz.

Die am Markt befindlichen, vielfältigen xDSL-Systeme (Digital Subscriber Line Systems) haben die Aufgabe, die Bedürfnisse der schnellen Datenübertragung für schnellen Internet-Zugriff, für den Remote-LAN-Zugriff, interaktive Medienanwendungen usw. zu erfüllen. Das „x” in der Bezeichnung xDSL signalisiert die verschiedenen Arten der DSL-Technologien, die die konventionellen Kupferleitungen für die schnelle Datenübertragung benutzen. Die xDSL-Modem verwenden höhere Frequenzen und können deshalb eine höhere Datenübertragungsgeschwindigkeit erzielen, obwohl es die gleichen Aderpaare sind, die für die analoge Telefonie (POTS) und ISDN verwendet werden.

Der wichtigste Vorteil von xDSL ist der Wegfall der Installationskosten für neue Kabel. Die zugelassene maximale Leitungslänge und die maximal erreichbare Datenübertragungsgeschwindigkeit hängen von den Eigenschaften des Kabels ab. Vor der Installation eines xDSL-Modem sollte überprüft werden, ob die Eigenschaften und Qualität des gewählten Aderpaars den Forderungen des zur Anwendung beabsichtigten Systems entspricht.

KE3700 CT – Funktionsumfang
- Fehlererkennung mit Telco Multimeter-Funktionen
- Messung aller für die Qualifikation der Teilnehmerleitungen von ADSL bis VDSL2 erforderlichen Parameter
- Automatische Testprogramme geben ausführliche Messergebnisse
- Parametereditor zur Veränderung der System- und Kabelparameter
- Schnittstelle für die Datenübertragung zu einem PC
- Fehlerortung mit TDR bis 6 km
- Fernumschaltung mit der optionalen Remote-Einheit KE905

Messbetriebsarten DMM
- Spannung
- Isolation
- Widerstand
- Schleifenwiderstand
- Schleifenwiderstandssymmetrie
- Kapazität
- Kapazitätssymmetrie
- LCL bei 1 MHz
- Autom. Leitungsanalyse (individuell Konfigurierbar)
- Erleitungswiderstand
- Strom
- Signatur- und PPE-Erkennung (Telekom)

Messbetriebsarten Qualifizierung
- Impedanz
- Rückflussdämpfung
- Unsymmetriedämpfung (LCL)
- NEXT
- Pegel
- Spektrumsanalyse
- Breitbandgeräusch

TDR
- Findet Kabelfehler wie Kurzschluss, Berührung, Unterbrechung, Abzweig, schlechte Spleisse, eingedrungenes Wasser, Blitzeinschläge, Quetschungen usw.
- maximale überprüfbare Kabellänge bei Fernmeldekabeln beträgt bis zu 6 km, je nach Adernquerschnitt.

Spezifikationen

KECT & KE3700 CT: 31 MHz Leitungsqualifikation
Allgemein Frequenzbereich 4,312 kHz bis 31 MHz, manuelle Eingabe oder xDSL Bandbreite
Eingangsimpedanz 100 Ω, 120 Ω
Verkürzungsfaktor Kabel 0,33 bis 3,33: 10 mV DC
Kabeldurchmesser 0,1 mm bis 1,6 mm
Impedanz Anzeige: 0 ... 1000 Ω, graphisch
Auflösung / Genauigkeit: 0,1 Ω / ± 5 % bzw. ± 5 Ω
Reflexion Anzeige: 0 ... 100 dB, graphisch
Auflösung / Genauigkeit: 0,01 dB / ± 1 dB
LCL (Unsyymetriedämpfung) Anzeige: 0 ... 110 dB, graphisch
Auflösung / Genauigkeit bei 2 MHz /10 MHz /30 MHz: 0,01 dB / ± 0,5 dB / ± 2 dB / ± 5 dB
NEXT Anzeige: 0 ... 130 dB, graphisch
Auflösung / Genauigkeit: 0,01 dB / ± 0,5 dB
Pegelmessung (high impedance) Anzeige: -100 ... 10 dBm, graphisch
Auflösung / Genauigkeit: 0,01 dBm / ± 1 dBm
Spektrum (high impedance) Anzeige: -150 ... 10 dBm or -150 ... 10 dBm/Hz, graphisch
Auflösung / Genauigkeit: 0,01 dBm / 0,01 dBm/Hz / ± 1 dBm
Breitbandgeräusche Filter: ADSL 1,2 bis 1,5 MHz / ADSL 2+ 3,0 MHz / VDSL2 8abcd bis 9,0 MHz / VDSL2 12ab bis 13,0 MHz / VDSL2 17a bis 19,0 MHz / VDSL2 30a bis 31,0 MHz
Anzeige: dBm, nummerisch
Auflösung / Genauigkeit: 0,01 dBm / ± 1 dBm
Impulse Noise Impulsdauer: > 500 µs
Schwelle: 0,1 mV to 25,4 mV / -20 to -59,9 dB
Auflösung: 0,1 mV / 0,1 dB
Weitere Ausgabewerte: Laufzeit in Sekunden / Anzahl der Geräuschimpulse
Aufzeichnungszeitraum: unbegrenzt
KECT & KE3700 CT: Allgemeine Informationen
Schnittstellen 2 x 4 mm Bananen-Buchsen (Line1 und Line2) für 3polige TF-Stecker, berührungsgeschützt
RJ45 100 Mb Management Port
Betriebstemperatur 0 °C bis +50 °C
Lagertemperatur -10 °C bis +60 °C
Luftfeuchte Bis zu 93%, nicht kondensierend
KECT & KE3700 CT: Leitungs-Multimeter
Allgemein Überspannungsschutz mit Umschaltung auf Spannungsmessung
Prüfleitungskompensation
Messpunkte wählbar zwischen A-B, A-GND und B-GND
Anzeige von Min-/Max-Werten
Spannung (DC) Messbereich: 0 bis 280 V DC
Auflösung / Genauigkeit bis 6 V: 1 mV DC / ± 0,5 % + 2 Digits
Auflösung / Genauigkeit bis 60 V: 10 mV DC / ± 0,5 % + 1 Digit
Auflösung / Genauigkeit bis 280 V: 100 mV DC / ± 0,5 % + 1 Digit
Überspannungsschutz: 300 V DC
Stromstärke (DC) Messbereich: 0 bis 700 mA DC
Auflösung / Genauigkeit: 0,1 mA / ± 0,5% + 3 Digits
Überspannungsschutz: 950 mA
Spannung (AC) Messbereich: 0 to 200 V AC sinusförmig
Auflösung / Genauigkeit bis 6 V: 1 mV DC / ± 1,5 % + 3 Digits
Auflösung / Genauigkeit bis 60 V: 10 mV DC / ± 1,5 % + 3 Digits
Auflösung / Genauigkeit bis 280 V: 100 mV DC / ± 1,5 % + 3 Digits
Überspannungsschutz: 300 V AC sinusförmig
Frequenz (AC) Messbereich: 15 Hz bis 60 kHz
Auflösung / Genauigkeit bis 600 Hz: 0,01 Hz / ± 0,5 % + 1 Digit
Auflösung / Genauigkeit bis 6 kHz: 0,1 Hz / ± 0,5 % + 1 Digit
Auflösung / Genauigkeit bis 60 kHz: 1 Hz / ± 0,5 % + 1 Digit
Stromstärke (AC) Messbereich: 0 bis 500 mA AC
Auflösung / Genauigkeit: 0,1 mA / ± 1,5% + 5 Digits
Überspannungsschutz: 950 mA
Isolation / Widerstand (Streuverlust) Messbereich: 1 kΩ bis 50 MΩ bei 8V Prüfspannung / 60 kΩ bis 2 (5) GΩ bei 100V Prüfspannung
Auflösung / Genauigkeit bis 30 MΩ: 10 kΩ / ± 2 % + 50 kΩ
Auflösung / Genauigkeit bis 300 MΩ: 100 kΩ / ± 2 % + 500 kΩ
Auflösung / Genauigkeit bis 3 GΩ: 1 MΩ / ± 2 % + 5 MΩ
Schleifenwiderstand Messbereich: 0 bis 3 kΩ mit DC Netzspannungsunterdrückung
Auflösung / Genauigkeit: 100 mΩ / ± 0,5% + 0,5 Ω
Schleifenlänge (Kurzschluss) Berechnung: 0,1 m bis > 20 km abhängig von den Kabelparametern
Schleifenlänge Auflösung / Genauigkeit: 0,1 m / ± 1%
Widerstand Messbereich: 0 bis 2 MΩ
Auflösung / Genauigkeit: 4 Digits / ± 1%
Kapazität Messbereich: 0 bis 3 µF (10 µF)
Auflösung / Genauigkeit bis 30 nF: 10 pF / ± 1% + 100 pF
Auflösung / Genauigkeit bis 300 nF: 100 pF / ± 1% + 500 pF
Auflösung / Genauigkeit bis 3 µF: 1 nF / ± 1,5% + 5 nF
Leitungslänge (offen) Berechnung: 0,1 m bis > 20 km abhängig von den Kabelparametern
Auflösung / Genauigkeit bis 100 m: 1 mm / ± 1%
Auflösung / Genauigkeit bis 1 km: 0,1 m / ± 1%
Auflösung / Genauigkeit > 1 km: 1 m / ± 2%
Erdleitungswiderstand (Betriebserde) Messbereich: 0 bis 2 MΩ
Auflösung / Genauigkeit: 4 Digits / ± 1%
LCL @ 1 MHz (Unsymmetriedämpfung) Messbereich: 0,01 bis 90 dB
Auflösung / Genauigkeit: 0,01 dB / ± 0,5 dB
NEXT @ 1 MHz Messbereich: 0,01 bis 125 dB
Auflösung / Genauigkeit: 0,01 und 0,1 dB / ± 0,5 dB
KECT & KE3700 CT: TDR-Funktion
Messbereich 4 m bis 6.000 m
Auflösung der Messung / Ausgabe 6,26 ns oder 0,1 m
Pulse 12,5 ns bis 2500 ns
Analoge Verstärkung 0 dB bis 56 dB in 10 dB Schritten
Vergrößerung max. 10 x

Dokumente

KECT & KE3700 CT

Titel / Beschreibung
KE3700 CT Datenblatt PDF herunterladen 1,25 MB

Produktkatalog

Titel / Beschreibung
Kurth Electronic Programm 2017 PDF herunterladen 14,42 MB